Zeit- Stress- und Selbstmanagement für Frauen 

Wie bringe ich alles unter einen Hut ohne auszubrennen?

3-teiliges Seminar

(Gleiches Thema auch im Einzelcoaching möglich)

 

Ort                          Uster

Tag/Zeit                   Donnerstag, 18., 25. Juni und 2. Juli 2020, 19.00 - 21.00 Uhr (Änderungen vorbehalten)
                               (Info: Der Start hat sich vom ursprünglich 
ausgeschriebenen 28. Mai auf den 18. Juni verschoben)

Anmeldung               Per Mail. Anmeldeschluss ist der 11. Juni 2020.

Kosten                     CHF 340.- (maximal 3 Teilnehmerinnen)

 

Ort                          Uster

Tag/Zeit                   Dienstag, 27. Oktober, 10. und 24. November 2020, 19.00 - 21.00 Uhr (Änderungen vorbehalten)

Anmeldung               Per Mail. Anmeldeschluss ist der 13. Oktober 2020.

Kosten                     CHF 340.- (maximal 3 Teilnehmerinnen)

 

Ort                          Zürich

Tag/Zeit                   Freitag, 19.00 - 21.00 Uhr
Anmeldung              Per Mail. Sobald sich 3 Interessentinnen angemeldet haben, suchen wir drei passende Abende im

                               Abstand von jeweils 2 Wochen

Kosten                     CHF 340.- (maximal 3 Teilnehmerinnen)

Feedbacks

 

Das Seminar ist für Frauen, die ...
... sich ihrer verschiedenen Rollen und Aufgaben im Leben bewusst werden wollen, um auf die z. T. widersprüchlichen Anforderungen selbst bestimmt zu reagieren.

... die jeden Tag viel arbeiten und doch nie fertig werden.

... die zunehmend das Gefühl von Erschöpfung oder ständiger innerer Unruhe zeigen.

... die manchmal die Nerven verlieren und Verhalten zeigen, auf die sie nicht stolz sind.

... die Werkzeuge und Techniken erhalten wollen, um sich und die Zeit besser zu strukturieren.

... die ihre Kraftquellen (wieder-)entdecken wollen, damit die mentalen Akkus wieder mit Energie geladen werden können.

... die bereit sind, zwischen den Seminaren kleine Hausaufgaben zu machen und etwas auszuprobieren.

... die für ihre Familien und Angehörigen nur das Beste wollen und ihre Bedürfnisse oft hintanstellen.

... die wieder mehr Freude und Gelassenheit spüren möchten.

... welche die Erziehung stressfreier und die Beziehungen in der Familie besser gestalten wollen.

... die Lust darauf haben, mit anderen Frauen im gleichen Boot in einer ermutigenden, offenen, humorvollen und wertschätzenden Atmosphäre unterwegs zu sein.