Angst und Panik loswerden

10-teiliges Seminar für Menschen mit Ängsten, Panikattacken und negativen Gedankenspiralen 

Ort                   Zürich
Tag/Zeit            Freitag, 10-12 Uhr oder 17-19 Uhr oder Samstag, 11-13 Uhr
                       (bitte melden Sie die bevorzugte Zeit bei der Anmeldung)

Termine            Start, sobald 4 Personen angemeldet sind. 10 x 2 Stunden im Abstand von 1-3 Wochen.
Kosten              CHF 820.- ab 4 Teilnehmenden                      

Anmeldung        Per Mail 

 

Ort                   Uster
Tag/Zeit            Dienstag oder Donnerstag, 10-12 Uhr oder 17-19 Uhr oder Samstag 11-13 Uhr

                       (bitte melden Sie die bevorzugte Zeit bei der Anmeldung)

Termine            Start, sobald 4 Personen angemeldet sind. 10 x 2 Stunden im Abstand von 1-3 Wochen.
Kosten              CHF 820.- ab 4 Teilnehmenden                      

Anmeldung        Per Mail          
     
 

Das Seminar ist für Menschen …

... die gut in die Bernhardt-Methode eingeführt werden wollen.

... die verstehen wollen, wie ihre Angst entsteht, um die für sie passende Stopp-Technik anzuwenden zu können.

... die ihr Hirn mit einem wirksamen Mentaltraining wieder positiv "verdrahten" wollen.

... die weitere ermutigende und wirksame Übungen kennen lernen und anwenden wollen.

... die verstehen wollen, wie Stress oder Ermutigung im Körper und Psyche wirkt, um das Wissen im Alltag anzuwenden.
... die verstehen wollen, wie das Emotions- und Angstzentrum des Gehirns, das Herz, das vegetatives Nervensystem (welches für Ihre Symptome verantwortlich ist) und die Organe über Botenstoffe miteinander kommunizieren. Und wie es möglich ist, sich bewusst in diese Kommunikation einzuschalten, um sich mit geeigneten Übungen beruhigen zu können.

... die durch ein lösungs- und zielorientiertes Coaching aus den negativen Gedankenspiralen herauskommen möchten.

... die sich auf die Suche nach ihren Stärken und Energiequellen machen wollen, um ihr Selbstvertrauen zu erhöhen

... die EFT (Emotional Freedom Techniques - Klopfekupressur) anwenden lernen wollen.
… die Lust darauf haben, mit anderen ebenfalls betroffenen Menschen in einer ermutigenden, offenen, humorvollen und

   wertschätzenden Atmosphäre unterwegs zu sein.

 

Feedbacks

- "Top organisiert bis ins kleinste Detail. Alle Themen waren hilfreich. Elisabeth ist auf uns eingegangen, sehr warmherzig und feinfühlig. Das Seminar ist weiter zu empfehlen." (36,m)

- "Das Denken beeinflusst die Angstreaktion. Wir haben Tools und Methoden zur Veränderung und täglicher Übung erhalten. Die Fülle an Themen fand ich gut, die Organisation war effizient und die Gruppe hatte einen guten Zusammenhalt. Danke für das riesiges Engagement, die Begeisterung, Vielseitigkeit und Lust, Neues auszuprobieren." (42,w)

- "Das Seminar hat mit geholfen, meine Panikattacken zu verstehen, sowie den Einfluss des Denkens -ob positiv oder negativ. Ich habe sehr viele Techniken gelernt, um meine Panikattacken zu vermindern und mein Denken zu verändern. Ich würde das Seminar jeder/m weiterempfehlen, die/der auch mit Panikattacken oder mit negativem Denken zu kämpfen hat. Obwohl es ein Seminar ist, geht Elisabeth gezielt auf die persönlichen Anliegen ein, was ich sehr toll gefunden habe. Vielen Dank noch für die gute Zeit, du hast mir sehr geholfen." (26,m)

mehr ...

 

Bitte lesen Sie vor dem Seminar den Spiegel-Bestseller „Panikattacken und andere Angststörungen loswerden“ von Klaus Bernhardt  und/oder hören seinen kostenlosen Podcast.

Alle Informationen auch auf: www.angst-panik-loswerden.ch